Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Hof Stegemann - Steinfurt

Aus der Region - für die Region

23.10.2017: Osnalove

So, ich lasse auch mal wieder was von mir hören. Es ist viel passiert, es gibt nämlich eine Veränderung in meinem Leben. Ich bin jetzt im schönen Niedersachsen am studieren. Genau genommen an der FH in Osnabrück.

Als ich meine Abiturklausuren geschrieben und bestanden habe, stellte sich für mich Ende Mai die Frage: "ABI und jetzt?"

Letzendlich entschloss ich mich dazu, mich für den Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen im Agri- und Hortibusiness" einzuschreiben. Kurze Zeit später erhielt ich eine Rückmeldung und Zulassung für den Studiengang.

Wenn ich Freunden oder Bekannten erzähle was ich studiere, kommt oftmals die Frage auf, was genau man sich unter dem Studiengang vorzustellen hat. So wird es euch sicherlich auch ergangen sein, oder? Daher werde ich euch schleunigst aufklären. Der Studiengang bezieht sich auf die Landwirtschaft und den Gartenbau, mit Hauptaugenmerk auf der wirtschaftlichen Ebene. 

Ende September ging es dann für mich nochmal ganz von vorne los. Neue Leute, neue Umgebung....einfach alles neu! Die Aufregung legte sich nach dem ersten Tag ganz schnell. Man hat sich untereinander sehr schnell kennengelernt und ausgetauscht. Die meisten Studierenden aus meinem Studiengang kommen ebenfalls vom Hof. Man mag es nicht glauben, aber wir sind sogar ca. 20 Mädels. Die Jungs sind mit 50 Mann trotzdem noch in der Überzahl :-)

Inhalte im ersten Semester

Im ersten Semester haben wir VWL, BWL, Mathe, Statistik-EDV und Agrarische Nutzungssysteme.

Ab dem zweiten Semster kann man sich, nachdem die Grundlagen gelegt wurden, spezialisieren. Seitens der FH wird eine Spezialisierung in 4 Profilen angeboten. Entweder man entscheidet sich für Gartenbau, landwirtschaftlicher Pflanzenbau, Nutztierwirtschaft oder Agrartecknik. Momentan tendiere ich am ehesten zu dem Profil Nutztierwirtschaft, aber erstmal abwarten was das nächste viertel Jahr bringt. 

Ich werde Euch auf dem Laufenden halten!

Ciao, eure Laura

Bewertung insgesamt (1)

4.5 von 5 Sternen

Personen in dieser Konversation

  • Weidenfeller Elke

    Mit 4.5 von 5 möglichen Sternen bewertet

    Hallo Laura, ich finde deinen Blog sehr interessant und lesenswert! Danke für die Einblicke in ein Leben auf dem Bauernhof. Morgen werden wir unseren Weihnachtsbaum auf eurem Hof kaufen. :)

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Kommentare erfordern die Freischaltung durch uns. Es kann einige Zeit dauern, bis neue Kommentare zu lesen sind.

 Unser Hofladen


Zum HofladenIn unserem Hofladen werden neben Fleisch und Eiern von unseren eigenen Tieren auch vielfältige Obst- und Gemüsesorten angeboten. Je nach Saison und immer frisch.

Weiterlesen...

 Weihnachtsbäume


Weihnachtsbäume von Hof StegemannWir produzieren auf unserem Land eigene Weihnachtsbäume verschiedener Sorten.
Überraschen Sie Ihre Familie mit einem Ausflug und wählen Sie Ihren Weihnachtsbaum selbst aus.

Weiterlesen...